Header_Schmerzheilkunde

Hautgesundheit

Ansprechpartner: Isabel Wendt-Christodolou

Unsere Haut ist mit knapp zwei Quadratmetern unser größtes Sinnesorgan. Sie prägt unser persönliches Erscheinungsbild ganz wesentlich – auch darum sind Hauterkrankungen für Betroffene so unangenehm. Wir legen bei der Behandlung von dermatologische Erkrankungen als auch bei der Hautstrukturverbesserung von Alterserscheinungen großen Wert auf eine ganzheitliche Diagnostik und auf den Einsatz natürlicher Medizin. Natürliche Medizin heisst für uns, dass nicht nur die medizinischen Verfahren auf natürlichen Gesundheitskonzepten basieren, sondern wir achten insbesondere bei den verwendeten Hautprodukte auf höchste Qualität. Die von uns verwendeten Produkte sind frei von Parabenen, frei von chemischen Konservierungsstoffen, frei von Mineralölen und wurden ohne Tierversuche entwickelt.

Ursachen und Symptome

Die Ursachen von Hautkrankheiten sind so umfangreich wie die Vielfalt der dermatologischen Beschwerden. Allgemein gesprochen entstehen Hauterkrankungen durch Störungen des Stoffwechsels, des Immunsystems oder durch allergische Reaktionen, Infektionen aber auch durch einfache Verletzungen wie Schnitt- oder Schürfwunden. Stress, ungesunde Ernährung oder eine ungesunde Lebensweise können die Auslöser verstärken. Bei vielen Hauterkrankungen gibt es immer noch keine genaue Ursache. Die Symptome können demzufolge ebenfalls unterschiedlich sein. Am bekanntesten sind sicherlich Quaddeln, daneben kann die Haut unter anderem Flecken, Schuppen, Risse, Ekzeme, Rötungen, Knötchen oder Geschwulste ausbilden.

Diagnostik

Grundsätzlich ist bei jeder dermatologischen Erkrankung abzuklären, ob die Hauterkrankung eine Begleiterscheinung einer anderen Krankheiten ist oder, ob die Haut selbst erkrankt ist. Zur Ermittlung der individuellen Maßnahmen wird im diagnostischen Erstgespräch ein Überblick über die Entstehung des Beschwerdebilds ermittelt. Die gezielte Inspektion der Haut rundet den ersten Gesamteindruck ab. Je nach Beschwerdebild erfolgen weiterführende Untersuchungen wie zum Beispiel Bestimmung der Laborwerte, Immunsystem-Analyse, Stress-Untersuchung, Psycho-Profil, Ernährungsparameter, Genussmittelkonsum-Profil etc.. Auf dieser Grundlage wird dann das individuelle Behandlungsprogramm abgestimmt, das – so individuell wie die betroffene Person – von einer einzelnen Maßnahme bis zu einem komplexen Behandlungsprogramm reichen kann.

Das Behandlungskonzept

Das Behandlungskonzept der Hautgesundheit basiert immer auf zwei Herangehensweisen, der lokalen und der ganzheitlichen Behandlung. Die lokale Behandlung führt durch die Beseitigung von abgestorbenen Hautzellen zur Hauterneuerung und Heilung. Der ganzheitliche Heilungsansatz fokussiert nicht nur das Hautbild alleine, sondern beschäftigt sich mit den Belastungen und Zusammenhängen des ganzen Organismus. Das ganzheitliche Verständnis bildet die Schwerpunktkompetenz der Praxis. Unser ganzheitliches Konzept in Diagnostik und Therapie umfasst neben der akuten Verbesserung des Hautbildes zusätzlich einen präventiven Ansatz.

Dermatologische Erkrankungen

Am häufigsten behandeln wir entzündliche Hauterkrankungen wie Akne, Psoriasis, Neurodermitis, Rosazea und Ekzeme. Die lokalen Anwendungen bestehen meistens aus zwei aufeinander abgestimmten Behandlungssequenzen: dem medizinischen Peeling und der Mesotherapie. In der ersten Sequenz tragen medizinische Peelings die oben liegenden Hautzellen fachgerecht ab. Durch die sanfte Injizierung von biologischen Wirkstoffen (Mesotherapie) wird in der zweiten Behandlungssequenz schonend und nebenwirkungsarm direkt in den behandlungsbedürftigen Bereich zur Hautheilung bzw. Hauterneuerung beigetragen. Auf der ganzheitlichen Ebene wirkt bei vielen Hautanomalien und Hauterkrankungen hervorragend die regulative Chinesische Medizin. Neben der Akupunktur ist die chinesische Kräutermedizin in Kombination mit Darmentlastung und Ernährungsumstellungen hoch effektiv.

Hautalterung

Auch wenn im Leben sicherlich die “Innere Schönheit” wichtiger ist als Äußerlichkeit, spielt das Aussehen gesellschaftlich in Beruf und Privatleben eine immer größere Rolle. Denn gesunde, glatte Haut ist nicht nur ein Schönheitsideal sondern auch ein Indiz für einen gesunden Organismus. Die Haut ist ein Spiegel der inneren Gesundheit. Deswegen ist es für eine nachhaltig und langfristig erfolgreiche Behandlung unverzichtbar, seine Hautgesundheit mit einem ganzheitliche Vitalisierungskonzept zu verwöhnen.

Ganzheitlich legen wir großen Wert auf die mineralstoffliche Balance, Reduktion entzündlicher Prozesse und schädigenden freien Radikalen (oxidativer Stress) wie auch auf mentale Balance, hormonelles Gleichgewicht und einen guten Umgang mit den eigenen Lebensherausforderungen. Neben dem Einsatz vieler natürlicher Nahrungsquellen führt die regulative Chinesische Medizin in Kombination mit Darmentlastungen zu einer ganzheitlichen und ergebnisreichen Therapielösung.

Lokal wirken hervorragend TCA Peelings wie auch medizinisch abgestimmte AHA- oder BHA-Säure-Peelings in Kombination mit Hyaluron- Faltenunterspritzungen. So können Lichtschwielen (aktinische Keratosen), Pigmentstörungen, Altersflecken und feine Falten beseitigt werden. Gerne stellen wir Ihnen Ihr persönliches Vitalisierungsprogramm zusammen.

Kostenerstattung

Rechnungen der Praxis werden an die GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker 1985) angelehnt erstellt. Die heilpraktische Behandlung ist eine Behandlungsform, die von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel nicht erstattet wird. Von privaten Krankenversicherungen / Beihilfestellen / Zusatzversicherungen wird auf der Grundlage des von Ihnen abgeschlossenen Vertrages ganz oder teilweise erstattet. Bei sämtlichen Hautalterungsbehandlungen handelt es sich nicht um eine medizinische Indikation, daher sind diese selbst u.a. auch mit 19% MwSt. zu entrichten.