Headergrafik_Koerperarbeit

Ausbildung zum Dialogischen Körpertherapeuten

Leitung: Isabel Wendt-Christodoulou, Nicole Ulsamer

Die dialogische Körpertherapie basiert auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Wechselwirkung von Psyche und Körpersystemen. Das Besondere dieser 3-jährigen Ausbildung ist die einzigartige Verknüpfung aus der tiefenpsychologischen Körperarbeit mit der Chinesischen Medizin. Unser Ziel ist es, in einer neuen Weise zu begreifen, zu begegnen und zu behandeln.

Im Dialog zu sein bedeutet für uns, im fliessenden, angstfreien Austausch zu sein. Dies ist der Grundstein der Ausbildung.

Im Dialog von
Wissen und Erkennen

Am Anfang steht die fundierte Vermittlung von Grundlagenwissen. Inhaltlich reicht es vom Gebiet der Entstehung psychischer Krankheiten, ihrer Manifestation im Körper und Auswirkungen auf die Persönlichkeit. Weiter vermitteln wir die dreischichtige Anatomielehre: die strukturellen Anatomie-Lehre, der Faszien-Lehre und der Leitbahnen-Anatomie der Chinesischen Medizin.

Im Dialog von
Theorie und Praxis

Darauf aufbauend wird das Wissen durch die Praxiseinheiten be- und „ergreifbar“. Sie erleben an eigenen Prozessen wie Körperarbeit wirkt. In Übungen wird der Dialog zu sich selbst und der heilende Kontakt zu den anderen trainiert und ausgebildet. Dies geschieht u.a. über Massagen, Qigong und die Bearbeitung natur-gegebener innerer und äußerer Prozesse.

Im Dialog von
Berührungsbewusstsein und Körperspuren

Sie lernen, warum und auf welche Weise eine Berührung Menschen an ihre inneren Themen heran führt. Durch die Lehre des Körperlesens erwerben Sie die Fähigkeit,  Körperblockaden aufzuspüren und initiieren mit Hilfe Ihrer erlernten Berührungsfertigkeit deren heilende Auflösung bzw. Transformation. Damit verbunden erfahren Sie die Untrennbarkeit von Körper und Psyche.

Im Dialog von
ICH und DU

Eigene und fremde Wahrheiten zu erkennen, Konfliktstrukturen zu analysieren und Beziehungsdynamiken zu entschlüsseln, sind Teile unserer Ausbildung. Ferner werden Sie  Kenntnisse erlangen, wie Sie erlernte Verhaltensmuster bewusst werden lassen und wie Konflikte angstfrei und schuldfrei zu durchbrechen und zu verändern sind.

Im Dialog von
Mann und Frau

Sie erhalten fundiertes Wissen über die weiblichen und männlichen Lebenszyklen, damit verbundenen inneren Themen und archetypischen Psychologie. Sie stärken den tiefen Zugang zu Ihrer Kraft und Lust als gegebene Urprinzipen. In Übungen vertiefen Sie Ihr liebendes Verständnis zu sich selbst und Ihre Beziehungsfähigkeit zum Gegenüber.

Im Dialog von
Begegnung und Behandeln

Abschließend werden Sie auf Ihre Rolle als Therapeut vorbereitet, damit Sie Ihren Platz einnehmen und Ihr Potential leben. Inhaltlich sind es u.a. Themen wie „mein Verhalten beim Erstkontakt“, „wie erschaffe ich den Vertrauensraum zwischen mir und dem Klienten“, „in welcher Behandlungssequenz bestelle ich meinen Klienten ein“, „wie erstelle eine Rechnung“ etc..

Ort der Ausbildung

Medosophos, Rutschbahn 11a, 20146 Hamburg

Ort des Erfahrungstrainings

Lärchenhof, Dorfstrasse 16, 27243 in Dünsen

Dauer der Ausbildung

Beginn Januar 2017 bis Dezember 2019

Kosten der Ausbildung

pro Jahr 2.970,00 € einmalig oder 290,00 € pro Monat zzgl. Übernachtungsgebühr für Intensivzeit-Seminar

Anmeldung und Fragen unter akademie@medosophos.de

Termine für 2017

13.01.-15.01.2017 – Fr. 17.00 –  So. 17.30 Uhr

04.02.-05.02.2017 – Sa. 09.00 – So. 17.30 Uhr

25.03.-26.03.2017 – Sa. 09.00 – So.17.30 Uhr

28.04.-30.04.2017 – Fr. 17.00 – So. 17.30 Uhr

19.05.-21.05.2017 – Fr. 13.00 – So. 17.30 Uhr

22.07.-23.07.2017 – Sa. 09.00 – So. 17.30 Uhr

02.09.-03.09.2017 – Sa. 09.00 – So. 17.30 Uhr

24.09.-25.09.2017 – Sa. 09.00 – So. 17.30 Uhr

21.10.-22.10.2017 – Sa. 09.00 – So. 17.30 Uhr

18.11.-19.11.2017 – Sa. 09.00 – So. 17.30 Uhr

16.12.-17.12.2017 – Sa. 09.00 – So. 17.30 Uhr

KT Übungen Basic
21.10. – 22.10.2017
Sa. 09.00h – So. 17.30h
KT Theorie
16.12. – 17.12.2017
Sa. 09.00h – So. 17.30h
TCM Basic
27.01. – 28.01.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
Erfahrung + Massage 2
23.02. – 25.02.2018
Fr. 13.00h – So. 17.30h
TCM Praxis 1
10.03. – 11.03.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
KT Übungen 1
21.04. – 22.04.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
Massage 3
02.06. – 03.06.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
TCM Praxis 2
30.06. – 01.07.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
Erfahrung + Massage 4
17.08.-19.08.2018
Fr. 13.00h – So. 17.30h
KT Übungen 2
08.09.-09.09.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
TCM Praxis
06.10. – 07.10.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
KT Übung 3
03.11. – 04.11.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
Massage 5
01.12. – 02.12.2018
Sa. 09.00h – So. 17.30h
TCM Praxis 4
12.01. – 13.01.2019
Sa. 09.00h – So. 17.30h
Erfahrung + Massage 6
15.02. – 17.02.2019
Fr. 13.00h – So. 17.30h
KT Übung 4
23.03. – 24.03.2019
Sa. 09.00h – So. 17.30h
TCM Praxis 5
13.04. – 14.04.2019
Sa. 09.00h – So. 17.30h
Massage 7
18.05. – 16.06.2019
Sa. 09.00h – So. 17.30h
KT Übung 5
15.06. – 16.06.2019
Sa. 09.00h – So. 17.30h
Erfahrung + Massage 6
16.08. – 19.08.2019
Fr. 13.00h – So. 17.30h