Von der Bergstille sich bewegen lassen

Urlaubsseminar zur Stressbewältigung und für Gesundheit

Dieses Urlaubsseminar ist eine aktive Auszeit zur Regeneration, Reflexion und Neuausrichtung im Leben. Fern von den alltäglichen Beanspruchungen und in der Bergumgebung von St. Johann erhalten Sie unter medizinischer/therapeutischer Betreuung wertvolle Tipps zum Umgang mit Stress sowie  individuelle Gesundheitsempfehlungen.

Diese aktive Auszeit lädt sowohl Anfänger als auch bereits Erfahrene im Wandern und Meditiere dazu ein, die innerliche Bewegtheit mit der körperlichen Bewegung zu verbinden, inneren Stress zu reduzieren und ganzheitlich für Ihre Gesundheit zu sorgen.

Die Bausteine für diese aktive Auszeit sind:

Medizin –
Diagno
stik

  • Eingangsuntersuchung mit individuellem Therapieplan
  • Stress-Analyse – HRV und Regulationsmessung
  • Vortrag und Unterlagen für eine „Anti-Stress“ Ernährung
  • Medizinische Abschlussmessung und Gespräch

Wandern –
5 Wanderungen mit einem Bergführer

Die heilsame Wirkung des Wandern in Stille, das Erlebnis in Verbundenheit mit der Natur zu sein, wertvolle Zeit mit sich in Gemeinschaft zu erleben, lässt uns ausatmen und öffnet neue Perspektiven.

Innehalten-Meditieren –
tägliche Einheiten

Bewusstes Innehalten fördert unsere Rückbesinnung auf die eigenen Werte sowie Reorientierung auf das Wesentliche.
Mithilfe der Meditation erfahren wir den gegenwärtigen Augenblick, wodurch innerer Stress reduziert wird und psychische Widerstandskraft wächst.

Informatives

Es bedarf keiner Vorkenntnisse oder Erfahrungen, um an der kleinen Auszeit teilzunehmen.

Leitung: Isabel Wendt-Christodoulou
Ort: St. Johann- Österreich
Anmeldung: info@medosophos.de
Gebühr: 1180,00 Euro
Unterkunft: Landhaus Florian Österreich

Zeitraum:  27.04.2019-4.5.2019

Inbegriffen:
Übernachtungen im Einzelzimmer innerhalb von zusammenhängender Apartments mit Frühstück und gemeinsamen Abendessen. Je nach Wandererfahrung werden 5 Mal 3 bis 6-stündige Wanderungen mit einem Bergführer angeboten. Tägliche Meditationseinheiten, Reflexionsbögen und med. Eingangsuntersuchung wie Abschlussmessungen.